DIE KANZLEI Lenz Gebhardt GbR

Telefon 0471 / 30832-0

Zentrale E-Mail-Adresse
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Allgemeine Kontaktdaten / Kontaktformular

Telefon-Durchwahlen

DIE KANZLEI Lenz Gebhardt GbR

Grashoffstraße 7 / Konrad-Adenauer-Platz
27570 Bremerhaven
Telefon (0471) 30832-0
Telefax (0471) 30832-290

Zahlreiche Kreditverträge, die private Hausbesitzer zur Finanzierung ihrer Immobilie in den Jahren von 2002 bis 2010 mit Ihrer Bank oder Sparkasse abgeschlossen haben, enthalten unwirksame Klauseln in den AGB. Insbesondere wurde von Gerichten festgestellt, dass Kreditinstitute teils fehlerhafte Widerrufsbelehrungen verwendet haben. Dieser Fehler führt dazu, dass die seinerzeit abgeschlossenen Verträge widerrufen werden können.

Widerruf Hauskreditvertrag

Die Verträge können nicht vom Kreditinstitut widerrufen werden. Für die Kreditnehmer hingegen ist diese Option sehr interessant und ermöglicht es, unter Umständen mehrere tausend Euro an Zinsen zu sparen, da Neuverträge aktuell zu deutlich günstigeren Konditionen abgeschlossen werden können.

Für Verträge, die zwischen 2002 und 2010 abgeschlossen wurden, läuft die Frist, in der der Widerruf erfolgen muss, am 21. Juni 2016 ab. Aber auch für Kreditverträge, die erst danach abgeschlossen wurden, kann unter Umständen ein Widerruf in Betracht kommen.

Ob für konkret bestehende Verträge ein Widerruf tatsächlich in Betracht kommt, ist für die Kreditnehmer in aller Regel nicht zu erkennen. Deshalb sind bei dieser Thematik zwei Punkte ganz besonders zu beachten:

1. Wir empfehlen dringend, die rechtsverbindliche Vertragsprüfung von einem Rechtsanwalt vornehmen zu lassen, der nicht nur die zugehörige Rechtsprechung genau kennt, sondern für seine Empfehlung auch gerade steht. Unsere Fachanwälte Liane Kuhn und Evelyn Lenz-Jakubczyk stehen Ihnen hier kompetent zur Seite!

2. Wird der laufende Kreditvertrag wirksam gekündigt, so ist die gesamte Restschuld an das Kreditinstitut zu zahlen. In aller Regel bedeutet dies, dass sich der Kreditnehmer um eine (günstigere) Folgefinanzierung kümmern muss. Diese kann bei demselben, oder auch einem anderen Kreditinstitut vorgenommen werden. Außerdem sind ggf. entstehende Kosten für die neue Kreditsicherung (Grundschuld) zu beachten.

Also: Vereinbaren Sie gleich einen Termin für eine Erstberatung und bringen Sie Ihren Hauskreditvertrag gleich mit. Während unserer Öffnungszeiten erreichen Sie unser Team telefonisch unter 0471/30832-130. Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

DIE KANZLEI Lenz Gebhardt GbR

Notar und Fachanwälte
Grashoffstraße 7 / Konrad-Adenauer-Platz
27570 Bremerhaven
Telefon (0471) 30832-0
Telefax (0471) 30832-290

Unsere Öffnungszeiten

Montags bis donnerstags 8:00-18:00 Uhr
Freitags 8:00-17:00 Uhr

© 2018 DIE KANZLEI Lenz Gebhardt GbR | www.die-kanzlei-bremerhaven.de | Alle Rechte vorbehalten | designed by schnittmenge | Realisierung eBeSo