DIE KANZLEI Lenz Gebhardt GbR

Telefon 0471 / 30832-0

Zentrale E-Mail-Adresse
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Allgemeine Kontaktdaten / Kontaktformular

Telefon-Durchwahlen

DIE KANZLEI Lenz Gebhardt GbR

Grashoffstraße 7 / Konrad-Adenauer-Platz
27570 Bremerhaven
Telefon (0471) 30832-0
Telefax (0471) 30832-290

Unsere Mediatoren

Sprechen Sie uns an, wenn Sie an einem Mediationsverfahren interessiert sind.
Unsere Mediatoren sind gern für Sie da.



 


    
Partner
Brigitte Gebhardt Rechtsanwältin Fachanwältin für Familienrecht
Fachanwältin für Verkehrsrecht
Mediatorin DAA


    
Partner
Evelyn Lenz-Jakubczyk Rechtsanwältin & Notarin mit Amtssitz in Bremerhaven Fachanwältin für Arbeitsrecht
Fachanwältin für Sozialrecht
Mediatorin

Bei der Mediation unterziehen sich die Konfliktparteien freiwillig einem strukturierten Verfahren zur dauerhaften Beilegung Ihrer Auseinandersetzung. Die Frage nach einer Schuld der Parteien steht dabei nicht im  Vordergrund.

Die streitenden Parteien werden im Rahmen der Mediation von einem sog. Mediator unterstützt, der keine eigenen Entscheidungen bezüglich des Konflikts trifft, sondern für das Verfahren verantwortlich ist: Der Mediator ist also verantwortlich für den Prozess, die Parteien sind verantwortlich für den Inhalt. Dahinter steht der Gedanke, dass die Beteiligten eines Konflikts selbst am besten wissen, wie dieser zu lösen ist, und vom Mediator lediglich hinsichtlich des Weges dorthin Unterstützung benötigen.

Wann ist Mediation die geeignete Methode?

Die Methode der Mediation ist grundsätzlich für alle Arten von Konflikten geeignet. Sie wird beispielsweise häufig in folgenden  Konfliktsituationen angewendet:

  • Regelung von Vermögens-, oder Sorgerechtsfragen im Rahmen einer Scheidung
  • Beilegung von Streitigkeiten bei Nachfolgeregelungen Inhaber geführter Unternehmen
  • Beilegung von Streitigkeiten zwischen kooperierenden Unternehmen
  • Herbeiführen einer Einigung bei Auseinandersetzungen in Erbschaftsfragen 

Ablauf der Mediation

Der strukturierte Ablauf einer Mediation lässt sich in 5 Phasen unterteilen
(detailliertere Informationen entnehmen Sie gerne unserer Broschüre unten):

Die fünf Mediationsphasen im Überblick

Die Vorteile des Mediationsverfahrens

Neben der Beilegung der eigentlichen Streitigkeit bringt das Verfahren auch weitere Vorteile mit sich,
wenn sich die Parteien darauf einlassen:

  • Die Mediation kann erheblich schneller zu einer Lösung führen, als es bei einem Gerichtsverfahren möglich ist.
  • Die Reduzierung der Verfahrenskosten, wenn die Mediation erfolgreich verläuft.
  • Eine Mediation „erzeugt“ keine Gewinner und Verlierer, wies es bei einem Gerichtsurteil üblicher Weise der Fall ist, sondern sie zielt auf die Einigung der Parteien ab.

Mehr Informationen zur Mediation

Den Vortrag von Brigitte Gebhardt (Fachanwältin und Mediatorin DAA)
„Mediation im Familienrecht“
steht hier für Sie zum Download bereit.
Votrag als PDF Datei herunterladen
Weitere Informationen über das Mediationsverfahren haben wir in unserer Broschüre
„DIE KANZLEI - Informationen zum Mediationsverfahren“
für Sie zusammengestellt, die Sie gern öffnen, oder auch herunterladen können.
Flyer Mediation als PDF Datei herunterladen

DIE KANZLEI Lenz Gebhardt GbR

Notar und Fachanwälte
Grashoffstraße 7 / Konrad-Adenauer-Platz
27570 Bremerhaven
Telefon (0471) 30832-0
Telefax (0471) 30832-290

Unsere Öffnungszeiten

Montags bis donnerstags 8:00-18:00 Uhr
Freitags 8:00-17:00 Uhr

© 2018 DIE KANZLEI Lenz Gebhardt GbR | www.die-kanzlei-bremerhaven.de | Alle Rechte vorbehalten | designed by schnittmenge | Realisierung eBeSo